Fussreflexzonenmassage

Die Füsse stellen ein verkleinertes Abbild unseres Körpers dar. Dieses Wissen wird seit Jahrtausenden von verschieden Kulturen für therapeutische Zwecke angewendet.

Die Fussreflexzonenmassage ist eine Drucktechnik, die an ganz bestimmten Punkten (Reflexe) am Fuss angesetzt wird. Sie wirkt allgemein entspannend und harmonisierend auf den ganzen Körper. Die Durchblutung wird aktiviert, Organfunktionen werden reguliert und die Selbstheilungskräfte des Körpers werden gefördert. Sie ist empfehlenswert bei Verspannungen, Verdauungsbeschwerden, Asthma, Kopfschmerzen, Nervosität, Menstruationsbeschwerden, Schlaflosigkeit, als Begleitung von Fastenkuren und zur allgemeinen Gesundheitsprophylaxe.



 
mexan GmbH - Kommunikation Transfer Qualität